Was: 
Wo: 

Im Rahmen der Herbsttagung wurden durch die Mitglieder des vft nicht nur intensiv über das Schwerpunktthemen "Wandel im Verzeichnismarkt" diskutiert, sondern auch die Telefon- u. Branchenbücher des Jahres gewählt, sowie der Sonderpreis Innovation vergeben. Die Tagung des Verband freier Telefonbuch- u. Auskunftsmedien fand in Freiburg statt. Die grüne Umgebung einer der wärmsten Städte Deutschlands war der perfekte Rahmen für einen Blick in die Zukunft von Verzeichnismedien.

weiterlesen...

Die neuesten Erkenntnisse in Sachen Auskunftsmedien und deren Nutzung hat in diesem Jahr der vft gemeinsam mit dem [vdav] in der aktuellen Nutzerstudie 2012 zusammengefasst. Auf einen Nenner gebracht heißt das: Der Mix macht‘s. Print bleibt weiterhin die Nummer Eins, mobile Anwendungen werden immer wichtiger. Wer also beides bedient, profitiert am besten.

weiterlesen...

Unser jüngstes Verbandsmitglied, die Puls GmbH in Freiburg, sucht zum weiteren Ausbau der Produktpalette und zur Unterstützung des Verkaufsaußendienstes im südbadischen Raum auf Handelsvertreterbasis motivierte und engagierte Medienberater/innen.

weiterlesen...
Hannover: Einer der namhaften unabhängigen Telefonbuchverlage Niedersachsens, der Fuchs-Verlag in Hannover, hat im Wege einer Nachfolgeregelung aus Altersgründen eine engere Zusammenarbeit in Herstellung und Verkauf mit dem Telefonbuchverlag Regional aus Ludwigsburg vereinbart.
weiterlesen...
Frankfurt am Main. Auf der diesjährigen Frühjahrstagung des vft - Verband freier Telefonbuch- und Auskunftsmedien e.V. - standen neben den Vorstandswahlen das positive Ergebnis der neuesten vdav-Studie auf der Agenda. Zur Freude aller Tagungsteilnehmer bestätigt diese die unverändert hohe Akzeptanz von gedruckten Auskunftsverzeichnissen bei steigender Online-Nutzung in der Bevölkerung.
weiterlesen...

Änderung des Verbandsnamens

Das Kürzel bleibt, der Name ändert sich: Seit 7. Juli 2011 hat der vft seinen Namen von „Verband freier Telefonbuchverleger (vft) e.V.“ in „Verband freier Telefonbuch- und Auskunftsmedien e.V.“ geändert.

weiterlesen...

VfT-Mitglieder werden mit Gold und Silber ausgezeichnet

Saarbrücken/Siegburg/Berlin. Zum zehnten Mal wurden am 25. Mai die Deutschen Verzeichnismedienpreise verliehen. Im Rahmen des dreitägigen Kongresses der Auskunfts- und Verzeichnismedienbranche wurden insgesamt sieben Preisträger mit dem Innovationspreis in Gold, Silber und Bronze gekürt. Zwei Mitglieder des vft Verband freier Telefonbuch- und Auskunftsmedien e.V. durften sich dabei über eine Auszeichnung freuen. Gold in der Kategorie „Elektronische Auskunftsmedien“ ging an die allesklar.com AG für ihren mobilen Ausbildungsfinder von meinestadt.de. Mit Silber wurde in der Kategorie „Print“ das Blaue Branchenbuch für Luxemburg prämiert.

weiterlesen...
Mit schnellen Wegen kennt sich unser Mitglied YellowMap AG bestens aus. Das Karlsruher Unternehmen spielt auf dem Markt der Location Based Services eine immer größere Rolle und sucht deshalb Unterstützung ...
weiterlesen...
Premium Position oder „unter ferner liefen“ – das ist die Frage. Die Frage, mit der sich seit 30. November 2010 die EU-Wettbewerbshüter in Brüssel beschäftigen. Nachdem mehrere Beschwerden gegen Google eingingen, leitete die EU-Kommission Ende November ein Missbrauchsverfahren ein. Auch der vft hat sich mit einer Beschwerde an die Wettbewerbshüter in Brüssel gewandt.
weiterlesen...
weiterlesen...
Diskussion um Teilnehmerdaten geht in die nächste Runde
weiterlesen...

In seiner alljährlichen Frühjahrstagung hat der vft Verband freier Telefonbuch- und Auskunftsmedien e.V. - in Frankfurt seinen Vorstand neu gewählt und das weitere Vorgehen im Zusammenhang mit der Deutschen Telekom um die Datensatzkosten intensiv diskutiert. 

weiterlesen...
Version 2.2 passt die Inhalte der iPhone-App ganz automatisch an die entsprechende Tageszeit an. So bekommen iPhone-Nutzer morgens passende Branchen wie Bäcker, Cafés oder Presse angezeigt und versüßen sich mit einem Kaffee und Morgenlektüre den Weg zur Arbeit.
weiterlesen...
weiterlesen...
weiterlesen...
Auch in diesem Jahr zeichnete der Verband freier Telefonbuchverleger e. V. (vft), ein starker Wirtschafts-verbund von sog. „freien“ Telefon- und Branchenbuchverlegern aus der gesamten Bundesrepublik, wieder die nutzerfreundlichsten Telefon- und Branchenbücher sowie innovative Ideen aus dem Kreise seiner Mit-glieder aus. Diesmal fand die Verleihung auf der zweitägigen Herbsttagung in Würzburg statt.
weiterlesen...

(NZZ Online) Überraschendes Ergebnis einer Consumer-Studie: Das Telefonbuch erziel eine der grössten Reichweiten des Landes und weist dadurch ein beachtliches Werbepotential auf.

weiterlesen...
Die diesjährige Herbstagung findet am 23. und 24 September 2009 im Hotel Rebstock statt.
weiterlesen...
YellowMap erweitert Online-Angebot von Philips Net TV
weiterlesen...
 Neuer Dienst soll auch bei Handynummern funktionieren, die nicht im Telefonbuch stehen.
weiterlesen...
http://www.picaphone.com startete heute eine der grössten internationalen Projekte im Web - das erste internationale Telefonbuch der Welt.
weiterlesen...
Hannover. Auch in Zukunft wird es in Celle und Umgebung ein freies Telefonbuch neben dem Wettbewerber Das Örtliche geben
weiterlesen...
Webseiten, die sich mit lokaler Firmensuche beschäftigen, sind im März gegenüber dem Vormonat um durchschnittlich 28 Prozent gewachsen. Dies geht aus der Analyse der Zahlen der IVW (Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V., www.ivw.de) hervor.
weiterlesen...
Als im Mai 2006 ein weiteres Onlinebranchenbuch an den Start ging, konnte noch niemand ahnen, dass das Stadtbranchenbuch anders als die meisten der unzähligen neuen Onlinebranchenbücher nicht nach wenigen Wochen wieder in der Bedeutungslosigkeit versinken würde, sondern sich fest im Markt etablieren wird.
weiterlesen...

Auch in diesem Jahr zeichnete der Verband freier Telefonbuchverleger e. V. (vft), ein starker Wirt-schaftsverbund von freien Telefon- und Branchenbuchverlegern aus dem gesamten Bundesgebiet, wieder die innovativsten und nutzerfreundlichsten Telefon- und Branchenbücher des Jahres aus dem Kreise seiner Mitglieder aus. Diesmal fand die Verleihung in der Bundeshauptstadt Berlin statt.

weiterlesen...

Pünktlich zu seiner Herbstagung stellt der vft seine überarbeitete Homepage vor. Insgesamt wurde die neue Seite großflächiger gestaltet. Hierzu wurde die Seitenbreite an aktuelle Bildschirmauflösungen von 1024 Pixel und höher angepasst.

weiterlesen...

Das Hamburger Internetportal www.tausendfuessler.de ist in die Whitelist der Kinder-Internetseite fragFINN aufgenommen worden. Diese Whitelist, gegründet im Rahmen der Initiative „Ein Netz für Kinder“, will das Surfen für Kinder im Internet sicherer machen.

weiterlesen...

Dieses erste Nachschlagewerk mit Geschäftsadressen von Unternehmen in Frauenhand zeigt deutlich, dass immer mehr Frauen den Weg in die Selbständigkeit gegangen sind und ihre eigenen Geschäftsideen verwirklicht haben.

weiterlesen...